skip to Main Content

Henning Wrogemann (Hg.)
Die Sichtbarkeit des christlichen Glaubens
Kirche und Theologie in der Öffentlichkeit

€ 24,90
1. Auflage 2010
Erscheinungsdatum: 26.10.2010
kartoniert / 14,5×22,0 cm / 151 Seiten
ISBN 978-3-7887-2478-8
Neukirchener Theologie
Veröffentlichungen der Kirchl. Hochschule Wuppertal
Band 12

Das Thema der Sichtbarkeit und damit Wahrnehmbarkeit von Angeboten wird in pluralistischen Gesellschaften des 21. Jahrhunderts zu einer brennenden Frage christlicher und kirchlicher Existenz: Wird der christliche Glaube, das christliche Zeugnis unattraktiv, weil es zu wenig sichtbar ist? Und wie können Formen der Sichtbarkeit des Glaubens aussehen? Der Band wendet sich dieser aktuellen Thematik in interdisziplinärer Weise zu, indem nach der Sichtbarkeit, Erfahrbarkeit und Unterscheidbarkeit des christlichen Glaubens gefragt wird.

Mit Beiträgen von: Mark S. Burrows, Matthias Freudenberg, Klaus Haacker, Johannes von Lüpke, Günter Ruddat, Stefanie Schardien, Manfred Schulze, Knut Usener, Henning Wrogemann

978-3-7887-2478-8

Back To Top
×Close search
Suche