Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie baut man eine neue Kirche?

17. Juni, 11:15

Im Rahmen der Vorlesung zur Reformationsgeschichte von Prof. Zschoch können wir am Montag, den 17. Juni 2019, um 11.15 Uhr in Hörsaal 5 einen Gast begrüßen: Professor Dr. Dr. Dr.h.c. Johannes Schilling spricht über Wie baut man eine neue Kirche? Die Hessische Kirchenordnung von 1526. Es geht um ein besonderes Beispiel für die Frage, wie aus theologischen Einsichten eine kirchliche Gestalt werden kann. Das hessische Beispiel will dieses Ordnen von Kirche mit besonderer Konsequenz durchführen – und stößt an Grenzen des Machbaren und auf theologische Bedenken. Verbindungen zu gegenwärtigen Fragen nach der Gestalt der Kirche bzw. des organisierten Christentums liegen auf der Hand …
Professor Schilling ist emeritierter Kirchenhistoriker an der Universität Kiel und seit vielen Jahren Erster Präsident der Luther-Gesellschaft. Wir freuen uns, dass er zu uns kommt, und laden alle Interessierten zu Vortrag und Gespräch herzlich ein.

Details

Datum:
17. Juni
Zeit:
11:15

Veranstaltungsort

Hörsaal 5, Campus Wuppertal
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche