Überspringen zu Hauptinhalt

Missionsstraße 9a/b
42285 Wuppertal

E-Mail: matthias.roser@kiho-wuppertal-bethel.de

Ab 1.10.2019 Assistent an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal (Lehrstuhl für Praktische Theologie, Prof. Dr. Konstanze Kemnitzer).

Juli 2017 Promotion zum Dr. theol. an der WWU Münster April 2017; Thema der Promotionsschrift:

“Schöpfungswissenschaft” an evangelikalen Bekenntnisschulen – eine religionspädagogische Analyse (Erstgutachter: Prof. Dr. Christian Grethlein, WWU Münster; Zweitgutachter: PD Dr. Stefanie Pfister)

2016-2017 Berufsbegleitendes Promotionsstudium an der WWU Münster

08/2013- 12/2015 (Beurlaubung vom Schuldienst in Berlin): Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Technischen Universität Dortmund (Religionspädagogik); Lehrbeauftragter am Institut für Evangelische Theologie der Universität Duisburg-Essen (Religionspädagogik)

seit 10/2011 (nebenberuflich, parallel zur Berufstätigkeit in Berlin): Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Dortmund (Religionspädagogik)

seit 1991 Lehrer für Evangelischen Religionsunterricht (Sek. I und Sek.II) und seit 2018 beauftragter Lehrer für Geschichte/Politische Weltkunde in Berlin

01/1991 Abschluss des Magister-Verfahrens an der Kirchlichen Hochschule Berlin, Graduierung zum Mag. theol.

1983-1991 Studium der Evangelischen Theologie an der Kirchlichen Hochschule Berlin, FU Berlin, HU Berlin

1983 Abitur in VS-Villingen

1964 geboren in Villingen im Schwarzwald

Gesellschaft für wissenschaftliche Religionspädagogik

Arbeitskreis für Historische Religionspädagogik

Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erzieher in Deutschland

Karl-Heim-Gesellschaft

AG Evolutionsbiologie

Arbeitskreis Freikirchenforschung

Bekehrungsfrömmigkeit als kirchentheoretische und praktisch-theologische Herausforderung

Das „Berliner Modell“ und der „Berliner Weg des Religionsunterrichts“ in historisch-religionspädagogischer und systematisch-religionspädagogischer Perspektive

Apologetik – ein Thema der Praktischen Theologie?

Monographien 

„Schöpfungswissenschaft“ an evangelikalen Bekenntnisschulen – eine religionspädagogische Analyse (= Diss. theol. WWU Münster 2017), Nordhausen 2018

 

Aufsätze

Der Berliner Weg“ und das „Berliner Modell“ des Religionsunterrichts, in: Michael Wermke , Gregor Reimann (Hrsg.) : Religiöse Bildung und demokratische Verfassung in historischer Perspektive, Leipzig  2019, 147-169 (im Erscheinen).

Evangelikale Bekenntnisschulen. Historische Grundlagen und aktuelle Entwicklungen, in: MD der EZW 6/2019, 203-209.

Mennonitischer Religionsunterricht in Nordrhein-Westfalen als schulpädagogische und religionspädagogische Herausforderung, in MD der EZW 11/2019 (in Vorbereitung).

zus. mit Stefanie Pfister: Meditation und Religionsunterricht, in Evangelium und Wissenschaft 2/2019 (im Erscheinen).

Religionsunterricht als Erweckung – Hans Lokies und der Berliner Religionsunterricht in ökumenischer Perspektive, in: Wichmann-Jahrbuch 2020/21 des Diözesan-Geschichtsvereins, Berlin (in Vorbereitung).

Religionsunterricht in Berlin als apologetische Chance und Herausforderung, in: Evangelium und Wissenschaft 38 (1), 2017, 27-49

Das „Fundamentalism Project“ der American Academy of Arts and Sciences im Überblick, in: Glaube und Lernen H.2/2016, 219-224.

zus. mit Stefanie Pfister: Weltanschauliche Themen in der religionspädagogischen Ausbildung, in: MD der EZW (77) 5/2014, 173-181.

„The Genesis Flood“ – Ein kreationistischer Klassiker wurde 50, in: MD der EZW (75) 3/2012, 95-101.

“Atheisten aller Länder, vereinigt euch”? Einige Beobachtungen zu Ulrich Kutscheras Auseinandersetzungen mit Glaube und Theologie, in: Evangelium und Wissenschaft 29 (1), 2008, 27-44.

„Der Sinn des Lebens und der Sinn des Universums“. Eine Skizze der Theologie des Templeton-Preisträgers 2008 Michal Heller, erschienen in: E+W virtuell 3/2008.

Kreationismus und Intelligent-Design: Ein Tagungsbericht, in: E+W virtuell1/2008.

Religionsunterricht in (West)-Berlin 1945/46. Zur Transparenz eines singulären Modells, in: BThZ 9. Jg. H. 1/1992, 41-49.

 

Religionspädagogische Lehr-und Studienbücher

zus. mit Stefanie Pfister: Fachdidaktisches Orientierungswissen für den Religionsunterricht, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2015.

zus. mit Stefanie Pfister: Religiöse Sonderwege – Weltanschauliche Orientierungskompetenz für Religionslehrkräfte, Göttingen 2017.

zus. mit Stefanie Pfister: Herausgeforderter Religionsunterricht – Gegenwärtige fachdidaktische Konzeptionen in Theorie und Praxis (Arbeitstitel), Münster 2019 (in Vorbereitung).

 

Materialien für den Religionsunterricht

zus. mit Stefanie Pfister: Eine Exkursion zum Stadion, in: Andrea Schulte (Hg.): Außerschulische Lernorte, Berlin 2019, 114-132.

Gott versus Darwin: Umfassende Materialien zur Kontroverse um Schöpfung und Evolution, Auer-Verlag, Donauwörth 2009 (42017).

Es gibt (k)einen Gott?!: Umfassende Materialien zum Thema Gottesfrage, Atheismus und Agnostizismus, Auer-Verlag, Donauwörth 2011 (32016).

Zwischen Glaube und Besessenheit: Umfassende Materialien zum Fundamentalismus in den Weltreligionen, Auer-Verlag, Donauwörth 2010.

Gott oder Darwin: Schöpfung und Evolution im Kontext des christlichen Fundamentalismus. Eine Unterrichtsskizze für die Kursphase, erscheinen in: ru- intern: Informationen für evangelische Religionslehrerinnen und Religionslehrer in Westfalen und Lippe, 2008.

„Wer den Wind sät …“: eine Unterrichtskizze zum christlichen Fundamentalismus in den USA und in Deutschland für die Kursphase der Oberstufe, erschienen in: entwurf – Konzepte, Ideen und Materialien für den Religionsunterricht Heft 1/2010, S. 50-57.

zus. mit Christa Jancik: Neukölln 1945, in: Bezirksamt Neukölln/Abt. Volksbildung (Hg.), Materialien zur Geschichte Neuköllns, 1996.

 

Lexikonartikel

Artikel: O.A. Dilschneider, in: BBKL Band XXI (2003) Spalten 331-334.

Artikel: F. W. Haack, in: BBKL, Band XXII (2003) Spalten 493-500.

Artikel: Friedrich Lahusen, in: RGG4 (2002), Bd. 5, Sp.16.

Artikel:  M.F.E. von Nathusius, in: RGG4 (2003), Bd. 6, Sp.61.

Artikel: G. von Rohden, in: RGG4 (2004), Bd. 7, Sp. 570.

Artikel: Pietismus: http://www.bibelwissenschaft.de/wirelex/das-wissenschaftlich-religionspaedagogische-lexikon/lexikon/sachwort/anzeigen/details/pietismus/ch/50da296424f227f1534aa62cd6684864/ (zusammen mit Stefanie Pfister).

Artikel: Judenchristen, erscheint in: Lexikon für Theologie und Gemeinde (22019) (zusammen mit Stefanie Pfister).

 

Online-Texte

Der Berliner Weg des Religions- und Ethikunterrichts – Zehn Jahre nach Pro-Reli (Werkstattbericht Stand 05/2019): https://www.ev-theologie.uni-osnabrueck.de/fileadmin/Religionspaedagogik/Zehn_Jahre_nach_Pro_Reli-_Berliner_.pdf

Evangelikale Bekenntnisschulen und bekehrungsfromme “Schöpfungswissenschaft”. Religionspädagogische Erwägungen (Werkstattbericht Stand 05/2019):

https://www.ev-theologie.uni-osnabrueck.de/fileadmin/Religionspaedagogik/Roser_Evangelikale_Bekenntnisschulen_und_bekehrungsfromme______Sch%C3%B6pfungswissenschaft.pdf

An dieser Stelle werden sukzessive religionspädagogische Überlegungen und Erörterungen – im Modus von open science  – zur Diskussion gestellt werden. Ebenso sollen Forschungsschritte und Forschungsergebnisse zum Forschungsvorhaben  Der “Berliner Weg” und das “Berliner Modell” des RU dokumentiert werden.

Mennonitischer Religionsunterricht in Nordrhein- Westfalen. Aktuelle Beobachtungen und religionspädagogische Herausforderungen

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche