Überspringen zu Hauptinhalt

Ernst-Thälmann-Str. 39
38838 Eilsdorf
Email: labahn.pfarramt@gmx.net

Studium in Oberursel/Ts., Tübingen und Göttingen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Neues Testament, Prof. Dr. Hand Hübner; Mitarbeit am Projekt „Vetus Testamentum in Novo“

Promotion im Fach Altes Testament in Göttingen

Pfarrerin der Braunschweiger Landeskirche im Pfarrverband Bortfeld

Seelsorgerin im Krankenhaus und Altenpflegezentrum des Diakonissenmutterhauses Marienstift in Braunschweig

Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl Neues Testament und Antikes Judentum, Prof. Dr. Dieter Sänger, in Kiel

Pfarrerin der Braunschweiger Landeskirche im Pfarrverband Hasselfelde

Habilitation an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal-Bethel im Fach Altes Testament

Regionale Studienleitung der Evangelischen Abt Jerusalem Akademie der Ev.-luth. Landeskirche Braunschweig

Extraordinary Associate Professor and External Research Collaborator, Unit for Reformed Theology and the Development of the South African Society, Faculty of Theology, North-West University (Potchefstroom-Campus), South Africa.

Monographien

  • Wort Gottes und Schuld Israels. Untersuchungen zu Motiven deuteronomistischer Theolo­gie im Deuterojesajabuch mit einem Ausblick auf das Verhältnis von Jes 40–55 zum Deute­ro­nomismus, BWANT 143, Stuttgart 1999
  • Licht und Heil. Levitischer Herrschaftsanspruch in der frühjüdischen Literatur aus der Zeit des Zweiten Tempels, BThSt 112, Neukirchen-Vluyn 2010
  • Levitischer Herrschaftsanspruch zwischen Ausübung und Konstruktion. Studien zum multi-funktionalen Levitenbild der Chronik und seiner Identitätsbildung in der Zeit des Zweiten Tempels, WMANT 131, Neukirchen-Vluyn 2012
  • Lamentations. Septuagint Commentary Series (erscheint bei Brill, Leiden, 2022

Herausgeberschaft / Editierte Bücher

  • zusammen mit Michael Labahn: Hans Hüb­ner, Biblische Theologie als Hermeneutik. Gesam­melte Aufsätze, Göttingen 1995
  • Hans Hübner, adiuvantibus Antje Labahn et Michael Labahn (ed.), Vetus Testamentum in Novo I/2. Evangelium Secundum Iohannem, Göttingen 2003
  • zusammen mit Michael Labahn: Hans Hübner, Wahrheit und Wirklichkeit. Exegese auf dem Weg zur Fundamentaltheologie. Gesammelte Aufsätze, Neukirchen 2005
  • zusammen mit Pierre Van Hecke: Metaphors in Psalms, BEThL 231, Leuven 2010
  • Conceptual Metaphors in Poetic Texts. Proceedings of the Metaphor Research Group of the European Association of Biblical Studies in Lincoln 2009, Perspectives on Hebrew Scriptures and its Contexts 18, Piscataway, NJ, 2013
  • Michael Labahn, Ausgewählte Studien zum Johannesevangelium. Selected Studies in the Gospel of John 1998–2013, BIS 28, Leuven 2017
  • zusammen mit Danilo Verde: Networks of Metaphors in the Hebrew Bible, BEThL 309, Leuven: Peeters, 2020
  • zusammen mit Joel Bernhard Kemp: Metaphors in Ezechiel as Expressions and Interpretation of History (erscheint London 2022)

Veröffentlichungen in Projektbänden

  • Paraleipomenon I – Das erste Buch der Chronik, in: Septuaginta Deutsch. Das griechische Alte Testament in deutscher Übersetzung, hg. von Martin Karrer und Wolfgang Kraus, Stuttgart 2009 = 2. Auflage 2010, 491–518

Elektronische Fassung auf DVD, Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart 2010

  • Paraleipomenon I – Das erste Buch der Chronik: Erläuterungen, in: Septuaginta Deutsch. Erläuterungen und Kommentare zum griechischen Alten Testament. Band I Genesis bis Makkabäer, hg. von Martin Karrer und Wolfgang Kraus, Stuttgart 2011, 1051–1104
  • zusammen mit Dieter Sänger: Paraleipomenon I und II – Die Bücher der Chronik. Einlei­tung, in: Septuaginta Deutsch. Erläuterungen und Kommentare zum griechischen Alten Testament. Band I Genesis bis Makkabäer, hg. von Martin Karrer und Wolfgang Kraus, Stuttgart 2011, 1038–1050
  • 1 – 2 Chronik, Erläuterungen in der Stuttgarter Erklärungsbibel, Revision 2020

Aufsätze

  • The Delay of Salvation within Deutero-Isaiah, in: JSOT 85, 1999, 71–84
  • Die Erwählung Israels in exilischer und nachexilischer Zeit, in: EThL 75, 1999, 395–406
  • zusammen mit Michael Labahn: Jesus als Sohn Gottes bei Paulus. Eine eschatologische Grundkonstante der paulinischen Theologie, in: Udo Schnelle, Thomas Söding, Michael Labahn (hg.), Paulinische Christologie. Exegetische Beiträge. Hans Hübner zum 70. Ge­burts­tag, Göttingen 2000, 97–120
  • Trauern als Bewältigung der Vergangenheit zur Gestaltung der Zukunft. Bemerkungen zur anthropologischen Theologie der Klagelieder, in: VT 52, 2002, 513–527
  • Atalja und Joscheba (2Chr 22,10–23,21). Ein spannungsvolles Verhältnis auf dem Hinter­grund der beginnenden Konfrontation mit Samaria, in: Manfred Oeming (Hg.), Theo­logie des Alten Testaments aus der Perspektive von Frauen, Beiträge zum Verstehen der Bibel 1, Münster · Hamburg · London 2003, 277–311
  • Antitheocratic Tendencies in Chronicles, in: Bob Becking und Rainer Albertz (ed.), Yahwism After the Exile. Perspectives on Israelite Religion in the Persian Era. Papers Read at the First Meeting of the European Association for Biblical Studies Utrecht, 6–9 August 2000, STAR 5, Assen 2003, 115–135
  • Metaphor and Intertextuality. „Daughter of Zion“ as a Test Case, in: SJOT 17, 2003, 49–67
  • zusammen mit Ehud Ben Zvi: Observations on Women in the Genealogies of 1 Chronicles 1–9, in: Bib. 84, 2003, 457–478
  1. Auflage in: Ehud Ben Zvi, History, Literature and Theology in the Book of Chronicles, BibleWorld, London · Oakville 2006, 174–194
  • Wild Animals and Chasing Shadows. Animal Metaphors in Lamentations as Indicators for Individual Threat, in: Pierre Van Hecke (ed.), Metaphor in the Hebrew Bible, BEThL 187, Leuven 2005, 67–97
  • Bitterkeit und Asche – das Leiden Jeremias am Schicksal Jerusalems. Metaphern und Metaphernvariationen in Thr 3,1–21 LXX, in: Pierre Van Hecke (ed.), Metaphor in the Hebrew Bible, BEThL 187, Leuven 2005, 147–183
  • Fire from Above. Metaphors and Images of God’s Actions in Lamentations 2.1–9, in: JSOT 31, 2006, 239–256
  • „Deine Toten werden leben …“ (Jes 26,19). Sinngebung mittels der Vorstellung individuel­ler Revivfikation als Grenzerweiterung im Jesajabuch, in: Michael Labahn, Manfred Lang (Hg.), Lebendige Hoffnung – ewiger Tod?! Jenseitsvorstellungen im Hellenismus, Juden­tum und Christentum, ABG 24, Leipzig 2007, 53–86
  • Gab es unterschiedliche Übersetzer der Paralipomena? Beobachtungen zu Varianten der griechischen Übersetzung anhand von 1 Chr 26,29–32 und 1 Chr 28,14–17; in: Annali di Scienze Religiose 1, 2008, 45–76
  • Aus dem Wasser kommt das Leben. Waschungen und Reinigungsriten in frühjüdischen Texten, in: David Hellholm, Tor Vegge, Øyvind Norderval, Christer Hellholm (eds.), Ablution, Initiation, and Baptism. Late Antiquity, Early Judaism, and Early Christianity, BZNW 176, Berlin u.a. 2011, 157–219
  • Heart as a Conceptual Metaphor in Chronicles. Metaphors as Representations of Concepts of Reality: Conceptual Metaphors – a New Paradigm in Metaphor Research, in: Antje Labahn (ed.), Conceptual Metaphors in Poetic Texts. Proceedings of the Metaphor Research Group of the European Association of Biblical Studies in Lincoln 2009 (Perspectives on Hebrew Scriptures and its Contexts 18), Piscataway, NJ, 2013, 3–27
  • Multiple Konflikträume mit Veränderungspotential. Die Zukunft der Kirche auf dem Land, aus der Perspektive des östlichen Oberharzes und seiner Strukturveränderungen betrachtet, in: Evangelische Akademie Abt Jerusalem. Theologisches Zentrum Braunschweig, Kirche und Seelsorge auf dem Land: Analysen, Perspektiven, Konsequenzen, Dokumente 02, 2013, 14–26
  • Zurück ins Leben. Zur Funktion frühjüdischer Reinigungsriten, Menschen wieder lebens- und kontaktfähig zu machen, in: Günter Ruddat (Hg.), Taufe – Zeichen des Lebens. Theologische Profile und interdisziplinäre Perspektiven, Veröffentlichungen der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel Neue Folge 14, Neukirchen-Vluyn 2013, 28–46
  • zusammen mit Michael Labahn: Die biblischen Schöpfungsgeschichten als paulinische Argumentationshilfe im Konfliktfall. Zur Rezeption von Genesis 1–3 im 1. Korintherbrief, in: Matthias R. Hoffmann, Felix John und Enno Edzard Popkes (hg.), Paulusperspektiven. Dieter Sänger zum 65. Geburtstag, BThSt 145, Neukirchen-Vluyn 2014, 82–118
  • “Wealthy Women” in Antiquity. The “Capable Woman” of Proverbs 31:10–31 and Mibtahiah from Elephantine, in: In die Skriflig / In  Luce verbi 48(1), 2014, Art. #1832, 9 pages.

http://www.indieskriflig.org.za/index.php/skriflig/issue/view/210

https://indieskriflig.org.za/index.php/skriflig/article/view/1832

  • Deutung und Bedeutung erschließen. Die Leviten als Interpreten der Tora in Neh 8,8, in: Jonathan M. Robker, Frank Ueberschaer und Thomas Wagner (Hg.), Text – Textgeschichte – Textwirkung. Festschrift zum 65. Geburtstag von Siegfried Kreuzer (AOAT 419), Münster 2014, 155–172
  • God as a Gleaning Cook. A Conceptual Metaphor of Exodus in LamentationsLXX 2:20f, in: Danilo Verde and Antje Labahn (eds.), Network of Metaphors in the Hebrew Bible, BEThL 309, Leuven: Peeters Publishers 2020, 347–362
  • Geheimnisvoller Alraunenzauber. Ein konzeptioneller Baustein zur Generierung von Nachkommen in Gen 30,14–16, in: Etelka Szönyi (hg.), Bibeldeutung – Epo­chen, Methoden, Kontexte. Festschrift für György Benyik, Szeged: JATEPress 2020, 709–721
  • Reorientation in Responsibility of Levites Taking care for the Ark. The Levites’ Role in Samuel—Kings in Relation to Deuteronomistic Expressions Concerning Interpretation of the Law, in: Mark Leuchter (ed.), Scribes and Scribalism, The Hebrew Bible in Social Perspective, New York etc.: Bloomsbury 2021, 107–121
  • Opfer zur Freude der Menschen und zum Lob Gottes. Volksfeste als vergegenwärtigende Geschichtsdeutung in der Chronik, in: György Benyik (ed.), Sacrifice and Ritual. From Abraham to Christ, Szeged: JATEPress 2021, 225–248
  • From Anonymity to Biography. Jeremiah as a Character Memorizing the Past in Septuagint Version of Lamentations Fate in the LamLXX, in: Heath A. Thomas and Brittany Melton (eds.), Reading Lamentations Intertextually (im Druck, erscheint 2021/22)
  • Erbe und Annahme der Verheißung als Realisierung des Glaubens – die Rezeption Abrahams durch Paulus in Gal 3, in: György Benyik (ed.), Galater and the Galatians (erscheint Szeged: JATEPress 2022)
  • The Fortune of a Lioness Missing her Young and a Pride in Eze 19:1–9. Images from Animal Life as Vehicle for Conceptional Interpretation of Historical Circumstances, erscheint in: Antje Labahn and Joel B. Kemp (eds.), Metaphors in Ezekiel as Expressions and Interpretation of History (erscheint 2022)

Beiträge in Lexika

  • Chronik / Chronikbücher; im Internetlexikon WiBiLex:

http://www.bibelwissenschaft.de/wibilex/das-bibellexikon/details/quelle/WIBI/zeichen/c/referenz/16029///cache/e9b6bad901ddfab85d9a27adde4e377a/

  • Chronistisches Geschichtswerk (ChrG); im Internetlexikon WiBiLex:

http://www.bibelwissenschaft.de/wibilex/das-bibellexikon/details/quelle/WIBI/zeichen/c/referenz/16041///cache/5774ef5aadd5c50a96ff3b4e5328774c/

https://www.bibelwissenschaft.de/stichwort/16041/

  • Levi / Leviten; im Internetlexikon WiBiLex (2014):

https://www.bibelwissenschaft.de/wibilex/das-bibellexikon/lexikon/sachwort/anzeigen/details/levi-leviten/ch/76651ca5e3a0ccf973f3d1638cbc459e/

Rezensionen

  • zusammen mit Michael Labahn: Christoph Dohmen und Thomas Söding, Eine Bibel – zwei Testamente. Positionen Biblischer Theologie, UTB 1893, Paderborn · München · Wien · Zürich 1995, in: ThLZ 122, 1997, 1100–1104
  • Pancratius C. Beentjes, The Book of Ben Sira in Hebrew. A Text Edition of all Extant Hebrew Manuscripts and a Synopsis of all Parallel Hebrew Ben Sira Texts, VT.S 68, Leiden · New York · Köln 1997, in: DtPfrBl 98, 1998, 171–172
  • Uwe Becker, Jesaja – von der Botschaft zum Buch, FRLANT 178, Göttingen 1997, in: DtPfrBl 98, 1998, 384–385
  • Hans M. Barstad, The Babylonian Captivity of the Book of Isaiah: ”Exilic” Judah and the Provenance of Isaiah 40–55, The Institute for Comparative Research in Human Culture. Serie B: Skrifter CII, Oslo 1997, in: BibOr 55, 1998, 870–873
  • Erich Bosshard-Nepustil, Rezeptionen von Jesaja 1–39 im Zwölfprophetenbuch. Untersu­chungen zur literarischen Verbindung von Prophetenbüchern in babylonischer und persischer Zeit, OBO 154, Freiburg/Schweiz · Göttingen, 1997, in: DtPfrBl 99, 1999,497–498
  • Ulrich Berges, Das Buch Jesaja. Komposition und Endgestalt, HBS 16, Freiburg i. Br. · Basel · Wien · Barcelona · Rom · New York 1998, in: BibOr 56, 1999, 404–409
  • Klaus Baltzer, Deutero-Jesaja. KAT X,2, Gütersloh 1999, in: ThLZ 125, 2000, 1004–1007
  • Psalter-Synopse Hebräisch – Griechisch – Deutsch, hg. v. Walter Gross und Bernd Ja­now­ski unter Mitwirkung von Thomas Pola, Stuttgart 2000, in: ThBeitr 31, 2000, 276–277
  • Risto Nurmela, The Levites. Their Emergence as a Second-Class Priesthood, South Florida Studies in the History of Judaism 173, Atlanta, Georgia, 1998, in: BibOr 57, 2000, 670–674
  • Jonathan E. Dyck, The Theocratic Ideology of the Chronicler. Biblical Interpretation Series 33, Leiden · Boston · Köln 1998, in: Bib. 82, 2001, 277–280
  • Silvia Arzt, Frauenwiderstand macht Mädchen Mut. Die geschlechtsspezifische Rezep­tion einer biblischen Erzählung, Innsbruck-Wien 1999, in: RBL 2002, 244–247

(http://www.bookreviews.org/pdf/895_324.pdf)

  • Burkard M. Zapff, Jesaja 40–50. Die neue Echter Bibel. Kommentar zum Alten Testament, Würzburg 2001, in: BibOr 83, 2002, 124–126
  • Charles E. Carter, The Emergence of Yehud in the Persian Period. A Social and Demographic Study, JSOTS 294, Sheffield 1999, in: BibOr 59, 2002, 373–377
  • Joachim Schaper, Priester und Leviten im achämenidischen Juda. Studien zur Kult- und Sozialgeschichte Israels in persischer Zeit, FAT 31, Tübingen 2000, in: ThLZ 128, 2003, 146–148
  • Gerlinde Baumann, Liebe und Gewalt. Die Ehe als Metapher für das Verhältnis JHWH – Israel in den Prophetenbüchern, SBS 185, Stuttgart 2000, in: RBL 2003

(http://www.bookreviews.org/pdf/896_3595.pdf)

  • Nancy C. Lee, The Singers of Lamentations. Cities under Siege, from Ur to Jerusalem to Sarajevo, BIS 60, Leiden u.a. 2002, in: BibOr 60, 2004, 605–608
  • Hindy Najman, Seconding Sinai. The Development of Mosaic Discourse in Second Temple Judaism, SJSJ 77, Leiden · Boston 2003, in: Bib. 86, 2005, 141–144
  • Uta Schmidt, Zentrale Randfiguren. Strukturen der Darstellung von Frauen in den Erzählun­gen der Königebücher, Gütersloh 2003, in: ThLZ 131, 2006, 26–28
  • James H. Charlesworth, The Dead Sea Scrolls. Hebrew, Aramaic, and Greek Texts with English Translations. Volume 3: Damascus Document II, Some Works of the Torah, and Related Documents, Assistant Editor Henry W.M. Rietz, Tübingen: Mohr Siebeck / Louisville, Kentucky 2006, EThL 86, 2010, 479–481
  • Marty E. Stevens, Temples, Tithes, and Taxes: The Temple and the Economic Life of Ancient Israel. Peabody MA, Hendrickson Publishers, 2006, EthL 87, 2011, 254–255
  • Andrew E. Steinmann, Ezra and Nehemiah. A Theological Exposition of Sacred Scripture, Concordia Commentary, Concordia Publishing House, Saint Louis, 2010, in: Jan G. van der Watt (ed.), Review of Biblical Literature 14, Altanta, Georgia, 2012, 168–172

Review of Biblical Literature [http://www.bookreviews.org] (2012).

  • Isaak Kalimi, The Retelling of Chronicles in Jewish Tradition and Literature. A Historical Journey, Winona Lake, Indiana, 2009, in: OLZ 110, 2015, 316–319
  • Peter Riede, Bilder der Vergänglichkeit. Studien zur alttestamentlichen Mottenmetaphorik, fzb 128, Würzburg, 2013, in: ThLZ 141, 2016, 610–611
  • Klaus Konen, Die Klagelieder Jeremias. Eine Rezeptionsgeschichte, BThSt 143, Neukirchen-Vlyun 2013

[http://www.biblische-buecherschau.de/2017/Koenen_Jeremia.pdf] (2017)

  • Harald Samuel, Von Priestern zum Patriarchen. Levi und die Leviten im Alten Testament (BZAW 448, Berlin/Boston: de Gryuter 2014), 2020

[https://www.bibelwerk.de/fileadmin/verein/buecherschau/2020/Samuel_Patriarchen.pdf]

  • Gideon Kotzé, Images and Ideas of Debated Readings in the Book of Lamentations (Orientalische Religionen in der Antike 38, Tübingen: Mohr Siebeck 2020), 2021

[https://www.bibelwerk.de/fileadmin/verein/buecherschau/2021/Kotze_Images.pdf]

  • Christian Frevel, Die Klagelieder, Neuer Stuttgarter Kommentar 20/1, Stuttgart: Katholisches Bibelwerk, 2017, in: ThLZ 2021

Predigtmeditationen

  • Predigtmeditation zur Christvesper, 24.12.1999, Jes 9,1–6, in: DtPfrBl 99, 1999, 660–661
  • Predigtmeditation zu Sexagesimae, 18.2.2001, Jes 55,(6–9)10–12a, in: DtPfrBl 101, 2001, 30–31
  • Predigtmeditation zum Ostersonntag, 20.4.2003, Mk 16,1–8, in: DtPfrBl 103, 2003, 139–140
  • Predigtmeditation zum 13. Sonntag nach Trinitatis, 5.9.2004, 1Joh 4,7–12, in: DtPfrBl 104, 2004, 365
  • Predigtmeditation zum 15. Sonntag nach Trinitatis, 4.9.2005, Lk 18,28–30, in: DtPfrBl 105, 2005, 366
  • Predigtmeditation zum 7. Sonntag nach Trinitatis, 30.7.2006, Phil 2,1–4, in: DtPfrBl 106, 2006, 308–309
  • Predigtimpuls 6. Sonntag nach Trinitatis, 29. Juni 2008, 1. Petrus 2,1–10. Kirche aus lebendi­gen Steinen bauen, in: DtPfrBl 108, 2008, 261
  • Predigtimpuls Christfest I, 25. Dezember 2009, Titus 3,4–7. Das Fest der Menschenfreund­lichkeit, in: DtPfrBl 109, 2009, 595
  • Predigtimpuls 2. Advent, 4. Dezember 2011, Jesaja 63,15–64,3. Glauben in angefochtener Zeit, in: DtPfrBl 111, 2011, 542
  • Predigtimpuls Epiphanias, 6. Januar 2014, 2. Korinther 4,3–6. Licht leuchten lassen, in: DtPfrBl 113, 2013, 641–642
  • Predigtimpuls Misericordias Domini, 10. April 2016, 1.Petrus 2,21–25. Vom Opfer zum Anführer, in: DtPfrBl 116, 2016, 140–141
  • Predigtimpuls Neujahrstag, 1. Januar 2019, Josua 1,1–9. Das unentdeckte Land, in: DtPfrBl 118, 2018, 640–641
  • Predigtimpuls 4. Sonntag nach Tritnitatis, 27. Juni 2021. 1. Mose 50,15–21. Rückblick ohne Groll, in: DtPfrBl 121, 2021, 313–314
  • Predigtimpuls 7. Sonntag nach Tritnitatis, 18. Juli 2018. 1. Könige17,1–8. Engelhafte Raben, in: DtPfrBl 121, 2021, 382–383

Praktische Theologie – Entwicklung kirchlicher Strukturen

  • Multiple Konflikträume mit Veränderungspotential. Die Zukunft der Kirche auf dem Land, aus der Perspektive des östlichen Oberharzes und seiner Strukturveränderungen betrachtet in: Kirche und Seelsorge auf dem Land: Analysen, Perspektiven, Konsequenzen, Evangelische Akademie Abt Jerusalem Theologisches Zentrum Braunschweig Dokumente 02, o.J. (2013), 14–26

Gemeindeschriften – Separata

  • St. Antonius in Hasselfelde – eine lebendige Gemeinde mit einer reizvollen Kirche. Die wechselvolle Geschichte der St. Antoniuskirche und der evangelischen Kirchengemeinde in der Zeit seit dem Zweiten Weltkrieg (Selbstverlag, Dezember 2012)
  • Kirchenführer St. Markus-Kirche Reislingen (Selbstverlag, August 2015)

Forschungsinteressen

  • Chronik
  • Sozialgeschichte der Zeit des Zweiten Tempels
  • Jesajabuch
  • Biblische Frauengestalten
  • Sinnstiftende Aspekte der Psalmen
  • Metapherntheorien und Bildprogramme
  • Frühjüdische Literatur- und Theologiegeschichte
  • Mitarbeit am Vetus Testamentum in Novo (zusammen mit PD Dr. Michael Labahn, Halle / Wuppertal, und Prof. Dr. Hans Hübner, Göttingen)

 

 

Antje Labahn

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche