skip to Main Content

Ferienkurs: HEBRÄISCH

Nr: 705
Fach: Sprachen
Art: Sprachkurs
Semesterwochenstunden: 8
Dozenten: Ernst
Verwendbarkeit: SM
Termin: Blockveranstaltung
Ort: Raum 3
Hinweise:

Blockveranstaltung (Raum 3):
Einführungstag: 30.7.2018 (ab 14.30 Uhr)
Kursbeginn: 31.7.2018
Kursende: 28.9.2018
Kurspause: 25. - 27.8.2018
Kurszeiten: Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa jeweils 8.00 - 10.30 Uhr
Mi zusätzlich 15.00 - 17.30 Uhr

Inhalt

Hebräisch ist die Sprache der Propheten und der Tora, der Psalmen und der Weisheit. Wer die Sprache zu verstehen sucht, lernt das Alte Testament in seiner Eigenart kennen. Der Hebräischkurs dient diesem Ziel und führt zum Hebraicum.

Literatur

1) Biblia Hebraica, 2) A.B.Ernst, Kurze Grammatik zum Biblischen Hebräisch
(kann an der KiHo erworben werden), 3) Übungsbuch (wird im Kurs als
Manuskript verteilt), 4) W.Gesenius/H.Donner, Hebräisches und Aramäisches
Handwörterbuch über das Alte Testament, Heidelberg u.a. 18.Aufl. 2013 oder
W.Dietrich/S.Arnet, Konzise und aktualisierte Ausgabe des Hebräischen und
Aramäischen Lexikons zum Alten Testament, Leiden 2013 oder ein
vorhandenes anderes älteres wissenschaftliches Lexikon. (Biblia Hebraica und
Wörterbuch sind erst ab Kursmitte erforderlich.)

Voraussetzungen

Interesse und Fleiß.

Anforderungen

Hebräisch in einem Sommerkurs von nur acht Wochen zu erlernen ist meist
ein besonderes Erlebnis, in jedem Fall aber höchst anspruchsvoll. Je nach
Begabung und Lernfähigkeit ist mit einem Lernpensum von gut acht Stunden
pro Tag (einschließlich Kursstunden und samstags) zu rechnen.
Für (angemeldete) Kursteilnehmer besteht regelmäßige Teilnahmepflicht
(auch samstags). Bei mehr als einem Fehltag (egal ob entschuldigt oder
unentschuldigt) ist die weitere Kursteilnahme ohnehin nicht sinnvoll.

5 PRÜFUNGEN
22.9.2018 (Klausur) und 27./28.9.2018 (mündliche Prüfungen)
Für Lehramtsstudierende wird das Hebraicum als Erweiterungsprüfung zum
Abitur durchgeführt.

6 ANMELDUNG
Die Anmeldung ist Voraussetzung für die Kursteilnahme und kann jederzeit
erfolgen, spätestens zehn Tage vor Kursbeginn im Studierendensekretariat
(Mail: paas@thzw.de bzw. Tel.: 0202 / 2820105). Anmeldeformulare sind auf
der Homepage zu finden. Eine Teilnehmerzahlbegrenzung gibt es (bisher)
nicht. Auch für Zweit- und Gasthörerinnen und -hörer ist eine Kursteilnahme
möglich. Die Kursgebühr für Gasthörerinnern und -hörer beträgt z.Zt. 150,-€.

7 WOHNHEIMZIMMER
Die Zahl der Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer übersteigt meist die Zahl
der freien Zimmer im Wohnheim der KiHo. Daher ist eine frühzeitige
Bewerbung im Studierendensekretariat sinnvoll. Ggf. gibt es dort auch
Hinweise oder Hilfen bei der Zimmersuche außerhalb der KiHo.

Leistungspunkte

Back To Top
×Close search
Suche