skip to Main Content

DIE GESCHICHTE DES VOLKES ISRAEL VON DER KLASSISCHEN KÖNIGSZEIT BIS ZUM ENDE DES BAR KOCHBA AUFSTANDES

Nr: 101
Fach: AT
Art: Vorlesung
Semesterwochenstunden: 2
Dozenten: Vieweger
Verwendbarkeit: AM AT, BM AT, WB
Termin: Zeit: 11.15-13.00 Uhr Termine: mittwochs
Ort: Ort: Raum 3
Hinweise:

Inhalt

In der Vorlesung wird ein Abriss der israelitischen Geschichte vom Beginn des
Königtums bis zur Niederlage im Bar Kochba-Aufstand dargestellt.
Die Zeitgeschichte des Alten Testaments soll in der Verflechtung ihrer
politischen, ökonomischen, kulturellen und vor allem religionsgeschichtlichen
Dimensionen in Verbindung mit der Kultur des Alten Orients dargestellt und
begründet werden.
Dazu werden alttestamentliche Nachrichten, außeralttestamentliche Texte sowie Befunde der archäologischen Forschung herangezogen.

Literatur

Von den Darstellungen der Geschichte Israels werden exemplarisch benannt:
Noth, 1986 10 ; Herrmann 1980 2 ; Donner 1984/6; Gunneweg, 1989 8 . Zur
Religionsgeschichte Israels in alttestamentlicher Zeit Albertz 2 1996/97.

Voraussetzungen

Hebräischkenntnisse.

Anforderungen

Leistungspunkte

Back To Top
×Close search
Suche