skip to Main Content

BIBLISCHE GRUNDLAGEN DER DIAKONIE

Nr: 603
Fach: PT
Art: Seminar
Semesterwochenstunden: 3
Dozenten: Solon
Verwendbarkeit: AM NT, ID IV, WB
Termin: Block
Ort: 
Hinweise:

(Blockveranstaltung: Termin wird noch bekanntgegeben.)

Inhalt

Diakonie
und
Diakoniewissenschaft
befinden
sich
in
einem
gesellschaftsbedingten tiefgreifenden Umbruch, aber auch in einer Phase
zunehmenden Interesses. In dieser Situation fragt das Seminar nach
grundlegenden biblischen Texten und Aussagen, die den christlichen Dienst
am Nächsten begründen und fördern. Exegetische wie hermeneutische
Aspekte der ausgewählten und als Wurzeln der Diakonie verstandenen
biblischen Texte sollen untersucht werden.
Das Seminar wird als Blockveranstaltung durchgeführt. Von den
Teilnehmenden wird die Bereitschaft zur Mitarbeit erwartet. Ihnen wird
Gelegenheit geboten, im Seminar einen biblischen Text als Impuls für die
diakonische Tätigkeit vorzustellen.

Literatur

Luz, Ulrich: Biblische Grundlagen der Diakonie, in: Ruddat, Günter/ Gerhard K.
Schäfer (Hg.), Diakonisches Kompendium, Göttingen 2005, 17–35.
Schäfer, Gerhard/ Strohm, Theodor (Hg.): Diakonie - biblische Grundlagen und
Orientierungen. Ein Arbeitsbuch zur theologischen Verständigung über den
diakonischen Auftrag, 3. Aufl., Heidelberg 1998.Theißen, Gerd: Universales Hilfsethos gegenüber allen Menschen?
Neutestamentliche Wurzeln der Diakonie, in: Götzelmann, Arnd (Hg.):
Einführung in die Theologie der Diakonie, Heidelberg 1999, 34–54.

Voraussetzungen

Anforderungen

Leistungspunkte

Back To Top
×Close search
Suche