Wir verstehen Diakoniewissenschaft als eine interdisziplinär ausgerichtete Wissenschaft und widmen uns vor allem Fragen der Gestaltung und Steuerung diakonischer Unternehmen in ihren theologischen, ethischen,  wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Dimensionen.

Wir orientieren unsere Forschung und Lehre an unternehmerischen Fragestellungen der Diakonie und Sozialwirtschaft. Im Mittelpunkt stehen aktuelle und zukunftsgerichtete Fragen des Managements diakonischer Unternehmen und Verbände. Management verstehen wir  als die Gestaltung produktiver sozialer Systeme.

Wir gestalten unsere Studienangebote entlang aktueller Herausforderungen für Management in Diakonie und Kirche. Die begrenzte Zahl an Studierenden pro Studiengang ermöglicht ein persönliches Miteinander von Lehrenden und Lernenden und sichert die hohe Qualität unserer Lehre und Forschung.

Institute

Mitarbeitende

Prof. Dr. Matthias Benad

Prof. Dr. Matthias Benad

Professor für neuere Kirchengeschichte, Diakonie- und Sozialgeschichte
Prof. Dr. Martin Büscher

Prof. Dr. Martin Büscher

Professor für Wirtschaftswissenschaften/Wirtschafts- und Unternehmensethik
Prof. Dr. Beate Hofmann

Prof. Dr. Beate Hofmann

Professorin für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement
Dr. Ursula Krey

Dr. Ursula Krey

Assistentin für neuere Kirchengeschichte, Diakonie- und Sozialgeschichte
Richard Pilhofer

Richard Pilhofer

Assistent für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement
Pastor Prof. Em. Dr. Udo Krolzik

Pastor Prof. em. Dr. Udo Krolzik

Professor für Systematische Theologie und Diakoniewissenschaft
Apl. Prof. Dr. Dierk Starnitzke

apl. Prof. Dr. Dierk Starnitzke

Professor für Neues Testament / Diakoniewissenschaft
PD Dr. Holger Böckel

PD Dr. Holger Böckel

Privatdozent für Praktische Theologie
Suche