Überspringen zu Hauptinhalt

Ausschreibung – Assistentur Systematische Theologie

An der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel am Standort Wuppertal ist am Lehrstuhl Systemtische Theologie bei Prof. Dr. Markus Mühling zum 01.10.2019 eine 50% – Stelle als

Wissenschaftliche Assistentin / Wissenschaftlicher Assistent (m/w/d) 
für Systematische Theologie

zeitlich befristet nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) zunächst für 3 Jahre (mit der Möglichkeit zur Verlängerung um weitere zwei Jahre) zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach EG 13 Stufe 1 BAT-KF.

Ihre Aufgaben:

  • Lehre in Systematischer Theologie (2 SWS): Proseminar / Übungen
  • Engagierte Mitarbeit in Forschung und Publikation in den Projekten des Lehrstuhls
  • Beteiligung am Hochschulleben auf dem Campus der Kirchlichen Hochschule und in Gremien

Es handelt sich um eine Stelle zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion oder Habilitation im Fach Systematische Theologie). Das Forschungsvorhaben begleitet Prof. Dr. Markus Mühling.

Ihr Profil:

  • Qualifizierter Abschluss in Evangelischer Theologie (mind. 1. Examen/Mag. oder Dipl. Theol. oder MTh)
  • Ausgeprägtes Forschungsinteresse, insbesondere hervorragende Fähigkeiten beim Formulieren theologischer Texte
  • Kommunikative Kompetenzen für begeisterungsfähige Lehre
  • Identifikation mit den Zielen einer kirchlichen Hochschule
  • Zielorientierte Arbeit an einem eigenen Dissertations-/ oder Habilitationsprojekt. Hierbei ist denkbar, dass Thema und Zuschnitt auch im Zusammenhang mit Forschungsfeldern von Prof. Dr. Markus Mühling gefunden werden.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Anstellung erfolgt durch die Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen, ggf. Schriftenverzeichnis und Auflistung bisheriger Lehrerfahrung sowie ersten Vorschlägen zum Promotions-/Habilitationsprojekt) richten Sie bitte möglichst umgehend, spätestens bis 1. Juni 2019, an Prof. Dr. Markus Mühling. Auskünfte erteilt der Lehrstuhlinhaber gerne vorab auf Anfrage per E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden. Reichen Sie bitte keine Originale ein, denn wir werden Ihre Unterlagen nach Beendigung des Verfahrens vernichten.

Prof. Dr. Markus Mühling
Missionsstraße 9a/b
42285 Wuppertal

E-Mail: markus.muehling@kiho-wb.de

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche