Oberbürgermeister Mucke besucht die KiHo

Der Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal hat sich heute bei einem Besuch in der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel über die Sicherung des Standortes informiert. Im Gespräch mit Rektor, Prof. Dr. Matthias Benad, Prorektor, Prof. Dr. Henning Wrogemann und Kanzlerin Schwester Dörte Rasch zeigte er sich sehr beeindruckt von der Vielfalt der Angebote. Mit Interesse nahm er zur Kenntnis, dass die Hochschule derzeit drei Professuren auf Lebenszeit ausschreibt.

Er betonte, dass der Stadt sehr an der Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit auf dem „Heiligen Berg“ gelegen ist.

Prof. Dr. Matthias Benad, Rektor

Suche