Interessiert am Theologiestudium an der KiHo?

Berichte

Weder Männlich Noch Weiblich. Der äthiopische Eunuch In Apg 8,26-40

Weder männlich noch weiblich. Der äthiopische Eunuch in Apg 8,26-40

„Weder männlich noch weiblich. Der äthiopische Eunuch in Apg 8,26-40“ so lautete der Titel der Antrittsvorlesung von Prof‘in Dr. Claudia Janssen am 14. Juni 2017 von, die seit dem Wintersemester Feministische Theologie / theologische Geschlechterforschung und Neues Testament an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal-Bethel lehrt. Ausgehend von der Figur des äthiopischen Eunuchen widmete sich der Vortrag der…

Von Wuppertal Nach Wittenberg: Den Römerbrief Auslegen

Von Wuppertal nach Wittenberg: den Römerbrief auslegen

Sieben Theologiestudierende der KiHo und Prof. Dr. Hellmut Zschoch konnten ein besonderes Seminar erleben: Zusammen mit Lehrenden und Studierenden aus Berlin, Bonn, Jena, Kiel und Leipzig beschäftigten sie sich in der Lutherstadt Wittenberg mit der Auslegung des Römerbriefs bei Luther, Melanchthon und Karl Barth – und mit deren Grundlegung bei Paulus. Dabei wurden die theologischen…

Global Institute Of Theology (GIT) Feierlich Eröffnet

Global Institute of Theology (GIT) feierlich eröffnet

Am Freitag, den 9. Juni, wurde das Global Institute of Theology (GIT), ein Studienprogramm der World Communion of Reformed Churches (WRCR), das in Kooperation mit der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel und der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) vom 09.-28. Juni 2017 in Wuppertal stattfindet, mit einem Opening Service feierlich eröffnet. Während der etwa 2 ½ Wochen werden…

Termine

Nachrichten

11Aug 17
Studien Zum Text Der Apokalypse II

Studien zum Text der Apokalypse II

Studien zum Text der Apokalypse II Hrsg. v. Sigismund, Marcus / Müller, Darius Unter Mitarb. v. Geigenfeind, Matthias Die kritische Neuedition (Editio Critica Maior) der Johannesapokalypse konfrontiert die Herausgeber mit…

12Jul 17

Vorlesungsverzeichnis WS 2017/18 online

Das Vorlesungsverzeichnis sowie die Übersicht über die Lehrbeauftragten im Wintersemester 2017/18 sind online, und können vorab hier als PDF eingesehen und heruntergeladen werden.

Ausgewählte Neuerscheinungen

Suche